Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten Gedenk- und Begegnungsstätte Leistikowstraße Potsdam

Presseinformationen

23/2017: Ferienprogramm der Gedenk- und Begegnungsstätte Leistikowstraße Potsdam

04. April 2017

Am Dienstag, 11. April 2017, startet das diesjährige Ferienprogramm der Gedenk- und Begegnungsstätte Leistikowstraße Potsdam mit einer Entdeckungstour für Schülerinnen und Schüler von 10 bis 12 Jahre durch die einstige „verbotene Stadt“, wo sich die Zentrale der sowjetischen Spionageabwehr in der DDR befand. mehr

Paul_Maddrell_privat.jpg

Westliche Spionage, antikommunistischer Widerstand und Abwanderung aus der DDR 1949-1961 - Vortrag und Diskussion in der Gedenk- und Begegnungsstätte Leistikowstraße in Potsdam

30. März 2017

Die Gedenk- und Begegnungsstätte Leistikowstraße Potsdam lädt alle Interessierten am Mittwoch, 5. April 2017, um 19 Uhr herzlich zu einem Vortrag über den verdeckten Kalten Krieg der Spione und Agenten in der DDR ein. mehr

Russenliebchen_Oleg_und_Heidi

„Russenliebchen“ – Filmvorführung und Diskussion mit dem Regisseur Hans-Dieter Rutsch in der Gedenkstätte Leistikowstraße Potsdam

15. März 2017

Die Gedenk- und Begegnungsstätte Leistikowstraße Potsdam lädt alle Interessierten am Mittwoch, 22. März 2017, um 19 Uhr herzlich zur Vorführung des Dokumentarfilms „Russenliebchen“ und einer anschließenden Diskussion mit dem Regisseur Hans-Dieter Rutsch ein. mehr

Portal_Website.jpg

Einladung zur Jahrespressekonferenz

20. Februar 2017

Liebe Kolleginnen und Kollegen, sehr geehrte Damen und Herren, wir laden Sie sehr herzlich zur Jahrespressekonferenz der Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten ein. mehr

Fall 2 der Sonderausstellung "Fahnenflucht in den Westen"

„Fahnenflucht in den Westen“ – Kuratorenführung zur aktuellen Sonderausstellung in der Gedenkstätte Leistikowstraße Potsdam

31. Januar 2017

Die Gedenk- und Begegnungsstätte Leistikowstraße Potsdam lädt alle Interessierten am Sonntag, 5. Februar 2017, um 14 Uhr herzlich zu einer Kuratorenführung durch die Sonderausstellung „Fahnenflucht in den Westen – Sowjetische Deserteure und ihre deutschen Helferinnen und Helfer“ ein. mehr

„Geheimdienstkrieg in Deutschland“. Buchvorstellung in der Gedenk- und Begegnungsstätte Leistikowstraße in Potsdam

19. Januar 2017

Die Gedenk- und Begegnungsstätte Leistikowstraße Potsdam lädt alle Interessierten am Donnerstag, 26. Januar 2017, um 19 Uhr herzlich zur Vorstellung des Buches „Geheimdienstkrieg in Deutschland. Die Konfrontation von DDR-Staatssicherheit und Organisation Gehlen 1953“ ein. mehr