Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten Gedenk- und Begegnungsstätte Leistikowstraße Potsdam

Meldungen

Gedenk- und Begegnungsstätte Leistikowstraße Potsdam

Neuauflage des Katalogs zur Dauerausstellung erschienen

08. Februar 2019

Der zwischenzeitlich vergriffene Katalog zur Dauerausstellung mit dem Titel „Sowjetisches Untersuchungsgefängnis Leistikowstraße Potsdam“ ist soeben in einer neuen, erweiterten Auflage erschienen. Der 237 Seiten umfassende, reich bebilderte Katalog wurde um Informationen zum neuen Ausstellungsraum „Verurteilt. Verschleppt. Verschwiegen“ ergänzt, der am 22. Januar eröffnet wurde und der sich mit den Themen Prozesse, Strafverbüßung und Leben nach der Haft beschäftigt.

Der Katalog ist in der Gedenkstätte oder im Buchhandel zum Preis von 19,00 Euro erhältlich.

 

Ines Reich / Maria Schultz, (Hrsg.)
Sowjetisches Untersuchungsgefängnis Leistikowstraße Potsdam
Schriftenreihe der Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten, Bd. 33
2. Aufl. Berlin 2019, ISBN 978-3-86331-072-1

Zurück zur Übersicht