Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten Gedenk- und Begegnungsstätte Leistikowstraße Potsdam

Meldungen

Die Gedenkstätte Leistikowstraße öffnet ab 1. Juni für den Besucherverkehr und bietet Führungen zur ehemaligen sowjetischen Geheimdienststadt

27. Mai 2021

Nach monatelanger pandemiebedingter Schließung öffnet die Gedenk- und Begegnungsstätte Leistikowstraße Potsdam ab Dienstag, 1. Juni 2021, wieder für den Besucherverkehr. Zudem bietet die Gedenkstätte ab Sonntag, 6. Juni, im zweiwöchigen Rhythmus jeweils um 14.30 Uhr öffentliche Führungen durch das historische Areal der sowjetischen Geheimdienststadt „Militärstädtchen Nr. 7“ an. mehr

Screenshot einer Onlineführung

Digitale Bildungsangebote für Schulklassen, Studierende und Lehrkräfte

13. April 2021

Die Mitarbeitenden der Bildungsabteilung haben in den letzten Wochen neue digitale Bildungsangebote entwickelt, die ab sofort gebucht werden können. Es handelt sich um Onlinerundgänge, bei denen die Teilnehmenden per Videokonferenz durch das maßstabsgetreue 360°-Modell der Dauerausstellung im ehemaligen sowjetischen Untersuchungsgefängnis geführt werden. mehr

Foto: Wikimedia Commons, gemeinfrei

Gedenkstätte Leistikowstraße ab dem 31. März geschlossen

31. März 2021

Aufgrund des aktuellen Inzidenzwerts in der Stadt Potsdam muss die Gedenkstätte Leistikowstrtaße ab dem 31. März bis auf Weiteres geschlossen bleiben. mehr